Zwischenblick September / Oktober 21

Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder! Hurra, es beginnt wieder die Zeit, auf dem Sofa gemütlich eingekuschelt, warmen Kakao zu trinken. Ich schaue aus dem Fenster: die Blätter taumeln von den Bäumen, ab und an zerrt der Sturm an den Ästen, dann tanzen […]

Zwischenblick August-September ’21

Mit diesem Zwischenblick bin ich also angekommen – in den Monaten mit „R“. Dass der Herbst kalendarisch schon Einzug gehalten hat war aber auch so zu spüren, Strickjacke und Wollsocken liegen parat. Heute ist es warm, ein prächtiger Sonntag, der seinem Namen alle Ehre macht: […]

Zwischenblick Juli – August ’21

Nun ist dieser Monat Juli, vor dessen dichtem Spielpan mit 23 Vorstellungen ich wirklich Respekt hatte, fast vorbei. Ein letztes Mal PhantaNase in der Dubois Arena an. mach ma … Sommer lautet das Rahmenfestival, und dieser Sommermonat hatte es in vielerlei Hinsicht in sich: recht wenig […]

Zwischenblick Juni – Juli 21

Es ist Sommer. Genauer gesagt Mittsommer. Auch wenn es derzeit wieder etwas kühler ist, so haben wir in den vergangenen 2 Wochen doch unglaublich heiße Tage erlebt. Die Natur ist in vollster Pracht: Der Holunder blüht gerade noch, die Wildrosen verschenken sich in betörendem Duft, […]

Foto: Hajo Müller

Zwischenblick Mai/Juni ’21

Ein Zwischenblick ist der Blick zwischen zwei Monaten. Der eine ist noch nicht vorüber, der andere hat noch nicht begonnen. Somit ist es nicht nur Rückblick und Vorschau  – auch spannend, dass unsere Sprache zwischen „Blick“ für „Zurück“ und „Schau“ für „Voraus“, also in die Zukunft , differenziert. So geht es mir mit dem Schreiben: ich schau ein wenig zurück, ein wenig voraus und eben hinein, was da in mir anklingt und teile diese Gedanken. Geteilte Freude ist doppelte Freude.

Rosepin steht in der geöffneten Zimmertür, hinter ihr sieht man in ihr Zimmer

Wer ist eigentlich Rosepin?

Diese Frage ist erstmal flink beantwortet: Rosepin ist ein Mädchen. Sie bürstet jeden Morgen ihre dunklen Haare und flicht sich zwei Zöpfe, dann ist das Hirn schön frisch und der Tag kann losgehen. Rosepins Zimmerfenster geht hinaus auf die Straße. Ein Rotdorn steht vor dem […]