Meine 12 von 12 im Mai 2022

Voilà mein „Zwölfer“! Auch heute zeige ich in zwölf Bildern ohne große Erklärung und Schnickschnack meinen Zwölften „im wunderschönen Monat Mai“ – Dichterliebe for ever!. „12 von 12“ ist tatsächlich eine alte Blogger*innen-Tradition. Lange vor  Facebook und Instagram von Chad Darnell initiiert, lebt diese tolle […]

Zwischenblick April – Mai 2022

Ja wahrlich – ich bin sehr spät dran mit meinem Zwischenblick. Sie haben ja längst begonnen: die Monate ohne „R“. Seit bereits elf  Tagen sind wir „im wunderschönen Monat Mai„. Dies ist die Anfangszeile eines Heine-Gedichts, mit dem Robert Schumann seinen Liederzyklus „Dichterliebe“ eröffnet. Und genau […]

Meine 12 von 12 im April 2022

Da ist er wieder – „mein Zwölfer“! Auch heute zeige ich in zwölf Bildern ohne große Erklärung und Schnickschnack meinen Zwölften des Monats, jetzt eben im April. Das ist tatsächlich eine alte Blogger*innen-Tradition. Lange vor  Facebook und Instagram von Chad Darnell initiiert, lebt diese tolle […]

Zwischenblick März – April 2022

Heute morgen gehe ich in den Garten – barfuß, wie jeden Morgen – Kneipp lässt grüßen, Franzi dankt! Es knirscht leise unter meinen Sohlen. Schnee – im April – noch dazu am ERSTEN, kein Scherz. Unfassbar! Gut, wer bei 6 Grad in die Elbe geht […]

Vom aufstrebenden Licht – Gedanken zur Tag & Nachtgleiche

Jetzt bricht das Leben durch, die Kräfte drängen und die Säfte sprießen. Wenn ich von meinem tagesaktuellen „Menschsein“ ein wenig Abstand nehme und einen Schritt zurücktrete, dann sehe ich – spüre ich, dass der Lauf der Natur mit all ihren Gesetzmäßigkeiten so unendlich viel größer […]

Meine 12 von 12 im März 2022

Schwups – schon wieder 12 von 12? OK, der Februar hatte ja nur 28 Tage. Auch heute zeige ich in zwölf Bildern ohne große Erklärung und Schnickschnack meinen Zwölften des Monats. Das ist tatsächlich eine alte Blogger*innen-Tradition. Lange vor  Facebook und Instagram von Chad Darnell initiiert, […]