Es tönen die Lieder

liedertoenen

Volkslieder zum Mitsingen

Die deutschen Volkslieder sind viel zu schön, als dass sie in den Schubladen alter Schulerinnerungen verstauben dürfen. Jahrelang waren sie für viele Begleiter durch die Kindheit und Schuljahre und lebendiger Bestandteil auf allen Klassenfahrten. Das gemeinsame Singen, das Erleben eines gemeinschaftlichen Klanges sind beglückende, verbindende und inspirierende Momente für jeden einzelnen. Gleichzeitig sind Volkslieder lebendige Tradition, Zeugnis der eigenen Geschichte, kulturelles Gedächtnis einer Epoche, oder auch einfach nur Beschreibung von Gefühlen und Empfindungen, wie sie sicher jedem einmal widerfahren. Franziska Dannheim und Carsten Linck laden nun alle zum Mitsingen ein, die Freude am Singen haben und aus dem reichen Schatz der Volkslieder bekannte auffrischen und neue kennenlernen möchten; besonders diejenigen, die behaupten, nicht singen zu können.