Lemonarien

Lemonarien-Buchtitel
 Gedichte über das blühende Leben

Kostprobe

Hatte die Sprache in den bis­herigen Programmen der Essener Sopranistin Franziska Dannheim durch die sehr persönlich geprägte Art ihrer Mode­ration ein fast ebenso star­kes Gewicht wie der Gesang, so entwickelt sich in dem Band „Lemonarien“ das ge­wähl­te Wort hin zur lautmalerischen Kö­nigs­dis­ziplin – dem Gedicht. Kernthema ist das Keimen, das sich auf sehr besinnliche Art in der Entwicklung des selbst gezogenen Limonenkerns und somit auch als Spiegelbild des eigenen Lebensprozesses offenbart. In ihren Texten gewährt die Autorin augenzwinkernd sehr ehrliche Einblicke in die eigene Seelenwelt – unverblümt, aber immer mit entblätterndem Humor.

Verlagsinformation: Lemonarien  · Gedichte  ·  mit 45 Bildern von Katharina Lökenhoff  · Verlag kawe8  Ulm   2011  · 146 Seiten  ·  Hardcover  · 16,80 €  · ISBN: 978-3-9810137-4-0

 

Kritik vom 12.4.12

„Genauso sollte ein Lyrikband sein: gefühlvoll und zugleich peppig, geistreich, aber nicht schwergewichtig, ernsthaft, indes auch verspielt. Franziska Dannheim hat mit ihrem ersten Buch gleich ein echtes Prachtstück hingelegt … es gibt eigentlich nur eines, was schöner ist als das Buch. Nämlich „Lemonarien live“… nur mit Ukulele begleitet leistet sie bei der Vertonung ihrer Texte ganze Arbeit … versteht ihr Handwerk … und weiß ihre Stimme einzusetzen … “